Es ist so weit: Das 'Workbook - Arbeit 4.0 in Rheinland-Pfalz' erscheint! In den letzten beiden Jahren hat sich die ZIRP in ihrem Projekt Arbeit 4.0 intensiv damit befasst, wie sich Arbeit unter den Bedingungen der Digitalisierung verändert und welche Bedeutung Konstanten in der Arbeitswelt haben.

Der Grafiker Raimund Frey hat die Ausgestaltung des Workbooks übernommen. Seien Sie gespannt auf das druckfrische Werk, dass wir Ihnen in gemeinsamer Herausgeberschaft mit dem Institut für Technologie und Arbeit (ITA), präsentieren. 48 Expertinnen und Experten haben ihr Wissen und ihre Ansichten mit uns geteilt, außerdem haben wir unsere Veranstaltungsreihe zum Schwerpunkt ‚Arbeit 4.0‘ dokumentiert und Umfragen an ein interessiertes Fachpublikum gestellt. Es erwartet Sie geballtes Wissen und best practice Beispiele aus Rheinland-Pfalz.

Hier geht's zum Download und hier finden Sie eine digital blätterbare Version.

Sie können Ihr Printexemplar außerdem über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anfordern.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten und wünschen eine inspirierende Lektüre!

 

 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.