Willkommenskultur in Rheinland-Pfalz – das bedeutet die Öffnung des Arbeitsmarktes für Fachkräfte aus dem Ausland und gleichzeitig eine offene Gesellschaft, in der sich Migrantinnen und Migranten willkommen und zuhause fühlen.

In der neuen Publikation „Willkommen in Rheinland-Pfalz − Leben und Arbeiten in Vielfalt“ bündelt die Zukunftsinitiative Rhein­land-Pfalz (ZIRP) e.V. die zentralen Ergebnisse ihres Projekts zur Willkommenskultur, das seit Juli 2014 im Rahmen von Unternehmensbefragungen und Expertenworkshops bearbeitet wurde. Ergänzt werden die Projektergebnisse durch Daten und Fakten zum Thema Zu- und Einwanderung sowie zahlreiche Best Practice-Beispiele, mit denen ZIRP-Mitglieder und rheinland-pfälzische Unternehmen und Organisationen einen wertvollen Beitrag zu einer gelebten Willkommenskultur in unserem Land leisten.

Wie schaffen wir es, Menschen, die neu nach Rheinland-Pfalz kommen, offen aufzunehmen und zu integrieren? Wie können Unternehmen im Ausland gezielt Fachkräfte anwerben? Wer bietet hierzu Unterstützung an? Was können Bestandteile einer guten betrieblichen Willkommenskultur sein? Die Publikation gibt Antworten auf diese Fragen und soll dazu anregen, weitere Projekte und Ideen in Richtung einer offenen und vielfältigen Gesellschaft und Arbeitswelt in Rheinland-Pfalz zu entwickeln und umzusetzen.

Publikation als PDF

Pressemeldung als PDF

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.