Donnerstag, 11. April 2019, 8:00 Uhr, Boehringer Ingelheim

Mitbestimmung und Mitwirkung gewinnen im Kontext der Digitalisierung an Bedeutung. Noch ist nicht abschließend geklärt, wie dies unter den hybriden Bedingungen der Digitalisierung gelebt wird: mit Crowdworking, Inkubatoren als Ausgründungen, Soloselbständigen.

Dazu kommen Erwartungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an mehr Selbstbestimmung, an wachsende Entscheidungsspielräume und Zusammenarbeit über Organisationsgrenzen hinaus.

Wie Arbeit 4.0 und soziale Sicherheit Hand in Hand gehen und welche Erwartungen hierbei die Unternehmen an ihre Belegschaft herantragen, ist unser Thema am

Donnerstag, 11. April 2019, um 8:00 Uhr,
im Auditorium des Boehringer Ingelheim Centers (BIC)

 

Weitere Informationen finden Sie in Kürze hier.

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis Mittwoch, 03. April per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok