Festlicher Abschluss der Konferenz "TRUST in AI"

Beim festlichen Abschluss der Konferenz „TRUSTinAI – Responsible AI for Science and Society“ bringt die ZIRP Wissenschaft und Wirtschaft zusammen. Die KI-Gala bereitet den roten Teppich für KI-Lösungen, die hilfreich für den Mittelstand in Industrie und Verwaltung sind. Sie zeigt den Einstieg in KI und unendliche Weiten der Anwendung - limitiert nur durch den verantwortungsvoll entscheidenden Menschen.

Rheinland-Pfalz ist Startrampe für KI-Lösungen im Mittelstand: Hier heben große Ideen für praktische Lösungen der Künstlichen Intelligenz in der Produktion, in Prozessen und Services ab. Die Mission von KI ist: Instrument sein, damit der Mensch sich kreativ und innovativ den Aufgaben widmen kann, die er besser kann als die Technik und die Maschine.

Als Highlight des Abends zeigt der ESA-Astronaut Thomas Reiter, wie KI aus dem All den Alltag bereichert. Seien Sie dabei!

Mission AI - Taking off from the heart of Europe

am Donnerstag, 26. November 2020,

18:00 - 19:45 Uhr,

digitaler Gala-Abend

 

 Programm

 

18:00 Uhr 

Pre-Opening

 
  "Welcome to the machine” –
A dance experience with robots
(Film)

James Sutherland, Pfalztheater

 

Production level 4:
How it works with AI

Dr. Stefan Wess, Empolis
Prof. Dr. Martin Ruskowski, Smartfactory-KL
 
18:30 Uhr KI-Gala  
  Begrüßung  

Dr. Sabine Nikolaus, Boehringer Ingelheim
Prof. Dr. Andreas Dengel, DFKI

 


Der Mittelstand –
Landungsfläche für KI
(Film)

 

Alexander Fridhi, DDG

 

Key Note:
Space for AI

 

 

Thomas Reiter, ESA

 

 19.40 Uhr

Schlusswort

 Heike Arend, ZIRP
  Moderation: Carmen Hentschel  

 

Bitte melden Sie sich bis zum 25. November 2020 per E-mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an.

Die Veranstaltung findet auf Deutsch und ausschließlich digital statt.

Wir freuen uns sehr über Ihre Teilnahme an unserem ersten digitalen Gala-Abend!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.