26. Januar 2017, 19 Uhr, Kurfürstliches Palais, Trier

„Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie kräftig an und handelt.“
(Dante Alighieri)

Die drei Persönlichkeiten, die wir Ihnen zu Jahresbeginn vorstellen möchten, gehören definitiv in die zweite Kategorie. Sie packen in Rheinland-Pfalz etwas Neues an.

Im Gespräch mit SWR-Moderatorin Patricia Küll werden uns Andrea Bähner, die neue Sprecherin der Landesregierung Rheinland-Pfalz, Tobias Scharfenberger, der designierte Geschäftsführer und zukünftige Intendant des Mosel Musikfestivals, und Dr. Günther Matheis, der neue Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz, Einblicke in ihre Pläne für das neue Jahr geben.

Für das Netzwerk der Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz bringt das Jahr gleich zwei weitere freudige Anlässe mit sich: das 25-jährige Bestehen der ZIRP und 20 Jahre Nachwuchsförderung im Rahmen des ZIRP-Musikstipendiums. Wir laden Sie herzlich zum Auftakt dieses besonderen Jubiläumsjahres im festlichen Ambiente des Kurfürstlichen Palais ein. Nutzen Sie die Gelegenheit, unsere neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten zu erleben, und freuen Sie sich auf einen inspirierenden Abend mit interessanten Menschen. Näheres über unsere Gesprächspartner finden Sie im Programmflyer.

Beim kulturellen Jahresauftakt "Auf ein Neues" stellt die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz zu Jahresbeginn Persönlichkeiten vor, die in Rheinland-Pfalz eine neue Berufung gefunden haben.

Bitte senden Sie Ihre verbindliche Anmeldung bis Donnerstag, 19. Januar 2017, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Das Programm (PDF, 800 KB)

19.00 Uhr Empfang
 

Musikalischer Auftakt

So Young Park, Sopranistin, ZIRP-Stipendiatin 2017

 

Begrüßung

Thomas Linnertz
Präsident der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion

 

Auf ein Neues: Gespräche mit

Andrea Bähner
Sprecherin der Landesregierung Rheinland-Pfalz


Dr. Günther Matheis
Präsident der Landesärztekammer Rheinland-Pfalz


Tobias Scharfenberger
künftiger Geschäftsführer und Intendant des Mosel Musikfestivals

 

Schlusswort

Heike Arend
Geschäftsführerin der ZIRP

 

Schlussakkord

Julius Gawlik, Saxophonist, ZIRP-Stipendiat 2017

21.00 Uhr Imbiss
  Im Anschluss besteht die Möglichkeit zum geselligen Beisammensein.
  Moderation: Patricia Küll (SWR)
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok