Anna Overbeck 2 kleinerZur Musik kommt Anna Overbeck (19) im Alter von neun Jahren durch Gitarren- und Saxophonunterricht. Ihre Liebe zum Gesang entdeckt sie im Kinder- und Jugendchor ihrer Heimat Wallmerod: „Ich singe, seit ich denken kann. Es ist wie atmen für mich, sozusagen total natürlich und lebensnotwendig.“
Bis vor kurzem besuchte sie das Landesmusikgymnasium Montabaur. Durch ihre Spezialisierung auf Musical beschäftigt sich Anna Overbeck nicht nur mit Gesang, sondern auch mit Tanz und Schauspiel. Dass sie vielseitig interessiert ist, zeigt sich auch in ihrem Engagement bei diversen Ensembles, Theatergruppen, Chören und Jazzbands.
Seit 2011 nimmt sie regelmäßig an Wettbewerben wie „Jugend
musiziert“ – 1. Preis Bundeswettbewerb 2012 und 2015 – nicht nur erfolgreich teil, sondern überzeugt auch die Jurys in Chor- und Musicaldisziplinen. „Aufeinander einzugehen und jedem den Raum zu lassen, den er braucht, aber auch den Mut zu haben, sich selbst und seine Fähigkeiten zu präsentieren, ist eine tolle Mischung aus Fairness und Selbstfindung.“
Die musikalische Welt ist groß, und ihr Interesse an verschiedenen Kulturen und ihrer Musik gerade erst geweckt. Mit ihrer Vorliebe für Musicals gibt es aber ein klares Ziel: „Ein Traum von mir ist natürlich der Broadway.“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok