Villa Musica Rheinland-Pfalz

Eliteförderung in der Kammermusik hat einen Namen: Villa Musica Rheinland-Pfalz. Die rheinland-pfälzische Landesstiftung mit Beteiligung des SWR feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Seitdem fördert die Kaderschmiede herausragende junge Musikerinnen und Musiker, veranstaltet mehr als 120 Konzerte im Jahr und vieles mehr. Geplant wird dieses Programm in den Gremien der Stiftung: Kuratorium, Vorstand und Künstlerischer Beirat. Die Ausführung liegt beim Künstlerischen Betriebsbüro mit seinen beiden Geschäftsstellen: Villa Musica in Mainz und Schloss Engers in Neuwied-Engers.

www.villamusica.de

Höchstes künstlerisches Niveau gepaart mit herausragenden instrumentalen Fähigkeiten: dafür steht Jahr für Jahr die Vergabe des ZIRP-Musikstipendiums. Gemeinsam freuen sich Villa Musica und ZIRP darauf, weiterhin junge Menschen auf den Beruf des Musikers – auf die Berufung, Musiker zu sein – vorzubereiten und damit stark zu einem nachhaltigen Ausbildungsprofil für künstlerische Exzellenz in Rheinland-Pfalz beizutragen.

Foto: Vincent Nanteza
Prof. Alexander Hülshoff, Vorstandsmitglied
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok