Villa Musica Rheinland-Pfalz

Eliteförderung in der Kammermusik hat einen Namen: Villa Musica Rheinland-Pfalz. Die rheinland-pfälzische Landesstiftung mit Beteiligung des SWR feiert dieses Jahr ihr 30-jähriges Bestehen. Seitdem fördert die Kaderschmiede herausragende junge Musikerinnen und Musiker, veranstaltet mehr als 120 Konzerte im Jahr und vieles mehr. Geplant wird dieses Programm in den Gremien der Stiftung: Kuratorium, Vorstand und Künstlerischer Beirat. Die Ausführung liegt beim Künstlerischen Betriebsbüro mit seinen beiden Geschäftsstellen: Villa Musica in Mainz und Schloss Engers in Neuwied-Engers.

www.villamusica.de

Höchstes künstlerisches Niveau gepaart mit herausragenden instrumentalen Fähigkeiten: dafür steht Jahr für Jahr die Vergabe des ZIRP-Musikstipendiums. Gemeinsam freuen sich Villa Musica und ZIRP darauf, weiterhin junge Menschen auf den Beruf des Musikers – auf die Berufung, Musiker zu sein – vorzubereiten und damit stark zu einem nachhaltigen Ausbildungsprofil für künstlerische Exzellenz in Rheinland-Pfalz beizutragen.

Foto: Vincent Nanteza
Prof. Alexander Hülshoff, Vorstandsmitglied

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.