Universität Trier

Die Universität Trier ist eine forschungsaktive und international vernetzte Hochschule mit einem geistes- und gesellschaftswissenschaftlichen Profil, das durch naturwissenschaftliche Disziplinen ergänzt wird. Die an etwa 170 Professuren mit 450 wissenschaftlichen Mitarbeitern betriebene Forschung und Lehre ist interdisziplinär und zukunftsweisend ausgerichtet. 570 Mitarbeiter im Verwaltungs- und Dienstleistungsbereich stützen den Wissenschaftsbetrieb. 14.500 Studierende werden in sechs Fachbereichen auf unterschiedlichste Berufsfelder vorbereitet. Die Universität kooperiert mit 230 Hochschulen auf allen Kontinenten.

www.uni-trier.de und www.wissenschaftsallianz-trier.de

Die Universität Trier folgt dem Motto: 'In der Region verwurzelt und in der Welt zuhause.' Daher ist neben nationalen und internationalen Aktivitäten auch die Kooperation auf Landesebene, insbesondere mit regionalen Partnern, ein wichtiges Element. Mit der Wissenschaftsallianz Trier e.V. wurde im Jahr 2014 ein wichtiges Zeichen gesetzt.

Präsident Prof. Dr. Michael Jäckel
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok