Städtetag Rheinland-Pfalz

Der Städtetag Rheinland-Pfalz vereint 32 Städte unter seinem Dach. Ihm gehören die 12 kreisfreien, die  8 großen kreisangehörigen und 12 kreisangehörige Städte an. Der Städtetag RLP ist überparteilich; seine Arbeit wird bestimmt vom Wohl der Bürgerinnen und Bürger in den Städten des Landes. Er wurde als erster kommunaler Spitzenverband in Rheinland-Pfalz am 8.8.1947 in Mainz gegründet.

Der Städtetag RLP

  • tritt für den Erhalt und den Ausbau der kommunalen Selbstverwaltung in Land und Bund, aber auch in Europa ein
  • vertritt die Belange der Städte in Rheinland-Pfalz gegenüber Landtag und Landesregierung und bringt sich in die Vorbereitung von Gesetzen und Verwaltungsvorschriften ein
  • informiert seine Mitgliedsstädte über alle wichtigen Themen, berät in speziellen Fragen und fördert den interkommunalen Erfahrungsaustausch
  • greift neue Entwicklungen und Problemstellungen auf und erarbeitet hierzu Positionen
  • vertritt die Interessen der Städte in der Öffentlichkeit
  • bringt die Anliegen seiner Mitglieder auf Bundesebene, insbesondere im Deutschen Städtetag und im Deutschen Städte- und Gemeindebund ein.

www.staedtetag-rlp.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.