SAM Sonderabfall-Management-Gesellschaft Rheinland-Pfalz mbH

Die SAM ist seit mehr als zwanzig Jahren zentraler Ansprechpartner aller Erzeuger und Entsorger von Sonderabfällen in Rheinland-Pfalz. Sie hat ihren Sitz in Mainz. Unter der Fachaufsicht des Ministeriums für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten Rheinland-Pfalz nimmt die SAM als Public-Private-Partnership-Gesellschaft mit derzeit 38 Beschäftigten unter anderem folgende Aufgaben wahr: Zentrale Stelle für die Lenkung und Kontrolle der Sonderabfallströme vom Erzeuger zum Entsorger, Erteilung von Behördenbestätigungen für Entsorgungsnachweise, Durchführung des Notifizierungsverfahrens bei grenzüberschreitenden Abfallverbringungen, Beratung über Möglichkeiten zur Vermeidung, Veminderung und Verwertung von Sonderabfällen.

Auf unserer Webseite bieten wir: Aktuelle Fachinformationen zu Themen der Kreislaufwirtschaft, umfangreiches Material zu allen Fragen der Sonderabfallentsorgung, diverse Projekte mit Partnern aus der Wirtschaft, Verbänden, Hochschulen und Kammern, ein breites Seminarangebot, eine Fülle von Links zu relevanten Themen im lnternet.

www.sam-rlp.de

An der ZIRP schätze ich insbesondere die zahlreichen Informationsveranstaltungen und Vortragsreihen, in denen sich die Mitglieder sowie geladene Experten und Entscheidungsträger im sachlichen Dialog den vielfältigen Zukunftsthemen in den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft, Bildung und Kultur widmen. Häufig resultieren daraus wegweisende Denkanstöße und Impulse, die in wertvolle sach- und fachkundige Informationsbroschüren münden. Die ZIRP ermöglicht mir so mit ihrem Engagement den „Blick über den Tellerrand“, der ansonsten im Alltagsgeschäft leider allzu oft viel zu kurz kommt.

Dr. Rainer Meffert, Geschäftsführer
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok