Hochschule Trier

Rund 8.000 junge Menschen und 700 Beschäftigte studieren, forschen und arbeiten an der Hochschule Trier. Das Profil der Hochschule Trier ist geprägt durch ihre drei Standorte: Trier, Idar-Oberstein und Umwelt-Campus Birkenfeld. Jeder Standort besitzt spezifische Merkmale und individuelle inhaltliche Schwerpunkte, die ein breites Spektrum von Studiengängen bieten und Potenzial für Forschungskooperationen eröffnen. Das Angebot erstreckt sich über die Bereiche Technik, Wirtschaft, Gestaltung, Recht und Informatik.

www.hochschule-trier.de

Die Hochschule Trier arbeitet eng mit den Kräften aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft zusammen, um die Attraktivität und Leistungsfähigkeit der Region zu steigern – die Mitgliedschaft in der ZIRP ist dabei ein weiterer Schritt, um dieses Netzwerk auszubauen.

Prof. Dr. Dorit Schumann, Präsidentin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.