Hochschule Koblenz

Die Hochschule Koblenz bietet an ihren drei Standorten RheinMoselCampus Koblenz, RheinAhrCampus Remagen und WesterWaldCampus Höhr-Grenzhausen ein umfangreiches Studienangebot, bestehend aus technisch-mathematischen, wirtschafts- und sozialwissenschaflichen Studiengängen sowie der Kunst. An sechs Fachbereichen können Studieninteressierte zwischen mehr als 70 Studiengängen wählen. Angeboten werden Bachelor- und Masterabschlüsse, als Vollzeit-, duales oder Fernstudium - von Grundlagenstudiengängen bis hin zu spezialisierten Studiengängen verfügt die Hochschule über ein auf die Bedarfe des Arbeitsmarkts abgestimmtes attraktives Angebot. Moderne Ausstattungen und Labore, Internationalität und die große Praxisnähe machen ein Studium an der Hochschule Koblenz besonders attraktiv. In zwei großen Forschungsschwerpunkten forschen die Standorte und Fachbereiche interdisziplinär und anwendungsorientiert an naturwissenschaftlich-technischen und gesellschaftswissenschaftlichen Fragestellungen. 

 

Die Hochschule Koblenz entwickelt immer wieder neue Studienangebote – maßgeschneidert auf den sich wandelnden Arbeitsmarkt und die Bedürfnisse der immer heterogeneren Studierendengruppe. Dabei arbeiten wir mit Unternehmen und Institutionen eng zusammen. Durch praxisnahe Lehre, anwendungsorientierte Forschung und eine Innovations- und Gründungskultur wirken wir unmittelbar in die Region hinein und tragen zu einem starken Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort Rheinland-Pfalz bei. 

 

Präsident Prof. Dr. Kristian Bosselmann-Cyran
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok